Navigator
Search

Der Legale Weg bei Google unter die Top 5 zu kommen

Linux Hilfestellungen für Ein.- und Umsteiger als auch Veröffentlichungen
MLCCORE.de MLCCORE ist die Kurzfassung für: "Mastering Linux Computing, Core=Kernsystem" ist eine Entwickler Plattform (ändert sich möglicherweise zu kommerziell) die dem Europäischen Urheberrecht unterliegt.
Weiterhin werden alle Informationen, Themen Ideen, Gedankengut oder Downloads AUSSCHLIEßLICH unter "GPL nicht kommerziell" (private Nutzung ist frei, gewerbliche, auch behördliche Nutzung ist Kostenpflichtig, Konditionen sind zu erfragen) veröffentlicht. Spenden für die freie Entwickler Tätigkeit sind ausdrücklich erwünscht.

Du darfst hier deine Bilder und Flash Videos veröffetnlichen wenn Sie die FSK 16 NORM erfüllen (FSK 16 = Aufsichtspflicht der Erziehenden, sonst wird zensiert oder du fliegst hier raus, Kinder Porn usw., ist hier mehr als unerwünscht und führt zur sofortigen Strafverfolgung, die publizierten Bilder MÜSSEN dein (Du!) Eigentum sein, Urheberrecht, Defamierung und so weiter), Wer mobbing betreibt, hetzt und so weiter, fliegt und die IP wird weiter gegeben (K53). Wir haben es nicht nötig Geld mit deinen Daten und geistigem Eigentum zu machen, es gehört dir alleine, Urheberrecht der EU, Herausgabe der Daten erfolgt nur nach Richterlicher Anordnung und auf keinen Fall vorher! Du darfst gerne die hier verfassten Texte (nicht Bilder, Downloads, Videos etc.) kopieren und an anderer Stelle publizieren wenn du das Urheberecht an dem geistigen Eigentum akzeptierst und die Quelle, direkter Link hier her, und Namen des Urhebers klar sichtbar angibst. Ideen Diebstahl usw. wird mit Strafanzeigen und Abmahnung nicht unter 75.000,-Euro pro EINZELFALL! beantwortet. Der Betreiber dieser Plattform, Joerg Kolkhorst, aka Schnulli Site Admin, stellt lediglich den Dienst an sich zur Verfügung, die Urheber der verfassten Texte sind alleinig verantwortlich und Inhaber des publiziertem geistigen Eigentums. Abmahnungen an mich/uns werden ignoriert denn nicht ich/wir halten die Rechte sondern die Verfasser, schaltet das Rechtssystem ein und denkt daran, rechtlich sauber belegbare Beweise sind verpflichtend in dem Fall. Das Impressum ist identisch zum DENIC Eintrag und somit eindeutig Nachweisbar wer der Betreiber ist, eine Steuernummer ist nicht nötig da dieses Forum gemeinnützig ist..(was sich aber ändern kann) Dise Regeln sind auch gültig für das "PN" = private Nachrichten System. In den öffentlichen Bereichen der Foren darf gelesen und publiziert werden im Sinne des Rechtssystems, die nicht öffentlichen Bereiche darfst du als registrierte Benutzer betreten und benutzen anhand der Regeln. Das gesammte Forum wird moderiert betrieben, alle Themen werden vor der Veröffentlichung gesichtet und nach pers. Einschätzung und Meinung des Betreibers auf rechtliche vertretbarkeit stellvertretend im Sinne des Verfasser veröffentlicht. Geht nicht mir oder uns Entwicklern auf den Sach mit euren Mobbing und Schmutzkampagnen sondern den Worthülsenklopfern die uns immer um unser geistiges Eigentum bringen wollen.
Betreiber des Forum und SiteAdmin ist : Joerg Kolkhorst, alles weitere ist dem DENIC Eintrag zu entnehmen, ich setze den DENIC Eintrag stellvertretend für das Impressum da aussagefähig genug.
Forum Rules
Linux Hilfestellungen für Ein.- und Umsteiger als auch Veröffentlichungen
MLCCORE.de MLCCORE ist die Kurzfassung für: "Mastering Linux Computing, Core=Kernsystem" ist eine Entwickler Plattform (ändert sich möglicherweise zu kommerziell) die dem Europäischen Urheberrecht unterliegt.
Weiterhin werden alle Informationen, Themen Ideen, Gedankengut oder Downloads AUSSCHLIEßLICH unter "GPL nicht kommerziell" (private Nutzung ist frei, gewerbliche, auch behördliche Nutzung ist Kostenpflichtig, Konditionen sind zu erfragen) veröffentlicht. Spenden für die freie Entwickler Tätigkeit sind ausdrücklich erwünscht.

Du darfst hier deine Bilder und Flash Videos veröffetnlichen wenn Sie die FSK 16 NORM erfüllen (FSK 16 = Aufsichtspflicht der Erziehenden, sonst wird zensiert oder du fliegst hier raus, Kinder Porn usw., ist hier mehr als unerwünscht und führt zur sofortigen Strafverfolgung, die publizierten Bilder MÜSSEN dein (Du!) Eigentum sein, Urheberrecht, Defamierung und so weiter), Wer mobbing betreibt, hetzt und so weiter, fliegt und die IP wird weiter gegeben (K53). Wir haben es nicht nötig Geld mit deinen Daten und geistigem Eigentum zu machen, es gehört dir alleine, Urheberrecht der EU, Herausgabe der Daten erfolgt nur nach Richterlicher Anordnung und auf keinen Fall vorher! Du darfst gerne die hier verfassten Texte (nicht Bilder, Downloads, Videos etc.) kopieren und an anderer Stelle publizieren wenn du das Urheberecht an dem geistigen Eigentum akzeptierst und die Quelle, direkter Link hier her, und Namen des Urhebers klar sichtbar angibst. Ideen Diebstahl usw. wird mit Strafanzeigen und Abmahnung nicht unter 75.000,-Euro pro EINZELFALL! beantwortet. Der Betreiber dieser Plattform, Joerg Kolkhorst, aka Schnulli Site Admin, stellt lediglich den Dienst an sich zur Verfügung, die Urheber der verfassten Texte sind alleinig verantwortlich und Inhaber des publiziertem geistigen Eigentums. Abmahnungen an mich/uns werden ignoriert denn nicht ich/wir halten die Rechte sondern die Verfasser, schaltet das Rechtssystem ein und denkt daran, rechtlich sauber belegbare Beweise sind verpflichtend in dem Fall. Das Impressum ist identisch zum DENIC Eintrag und somit eindeutig Nachweisbar wer der Betreiber ist, eine Steuernummer ist nicht nötig da dieses Forum gemeinnützig ist..(was sich aber ändern kann) Dise Regeln sind auch gültig für das "PN" = private Nachrichten System. In den öffentlichen Bereichen der Foren darf gelesen und publiziert werden im Sinne des Rechtssystems, die nicht öffentlichen Bereiche darfst du als registrierte Benutzer betreten und benutzen anhand der Regeln. Das gesammte Forum wird moderiert betrieben, alle Themen werden vor der Veröffentlichung gesichtet und nach pers. Einschätzung und Meinung des Betreibers auf rechtliche vertretbarkeit stellvertretend im Sinne des Verfasser veröffentlicht. Geht nicht mir oder uns Entwicklern auf den Sach mit euren Mobbing und Schmutzkampagnen sondern den Worthülsenklopfern die uns immer um unser geistiges Eigentum bringen wollen.
Betreiber des Forum und SiteAdmin ist : Joerg Kolkhorst, alles weitere ist dem DENIC Eintrag zu entnehmen, ich setze den DENIC Eintrag stellvertretend für das Impressum da aussagefähig genug.

Der Legale Weg bei Google unter die Top 5 zu kommen

PostAuthor: Schnulli » Thu Oct 12, 2017 4:24 am

Der Legale Weg bei Google unter die Top 5 zu kommen
Bildschirmfoto_2017-10-11_17-27-49.png

Wie werte ich eine Webseite bei google legal hoch?
Ist es legal?
Ja…
Welche legalen Wege gibt es?
Viele….
Welches ist der saubere Weg um eine Webseite im Google Ranking auf Seite Eins und unter die Top 5 zu bekommen?
Dieser Weg ist sehr aufwendig.
Es benötigt viel Zeit und Aufwand um sauber im Google Ranking auf Seite Eins in Top 5 Ranking zu sein.
- Es sind etliche Domains dafür nötig.
- es sind etliche Themen nötig die aktuell sind, die immer gefragt sind und im Trend liegen.
Allerdings ist es dabei wichtig gewissen Zielgruppen anzusprechen, das können auch unterschiedliche sein.
Es ist einfach heraus zu zu finden welche Themen und Zielgruppen die Themen lesen und man dessen Interesse geweckt und getroffen hat.
Dazu benötigt man eine Software die einem direkt anzeigt wie hoch die Klicks und Zugriffe auf die einzelnen Themen sind .
Wenn man ohne das Ranking bei Google zu kaufen, dies umsetzen will, ist es sehr Zeitaufwendig wie ich sagte.
Dazu zählen auch die Anzahl der Themen, dadurch ergibt sich ein sehr hoher bzw. extrem hoher Zeitaufwand um in das Top 5 Ranking zu kommen.
Einen Vorteil hat so ein Vorgehen, im Vergleich zu gekauftem Ranking, das nur dann ein Treffen ist, so lange wie kein anderer diesen Platz bezahlt hat, ist das saubere und so zu sagen natürlich hoch-werten alleine durch die Suchanfragen und Themen von dauerhaftem Bestand und Ranking, so lange die Domai(s) gepflegt und ständig mit frischen und aktuellen Themen gefüttert werden muss.
So am Rande, für die eingeweihten „Coder: Cross-Site-Posting“, was auch in einigen Kreisen als Bug gewertet wird, kann dabei extrem hilfreich sein.
SO macht man aus einem BUG eine legale Waffe, denn Cross-Site-Posting, was im Prinzip nur ein Mirror-ring und Spiegeln von Themen ist, wirkt wahren wunder.
Der Trick dabei ist aber einer, es muss immer, ich wiederhole „IMMER“ auf ein und die selbe Domain bzw. Webseite gelinkt werden, das kann auch durch eine „Cross-Site-Kette“ erfolgen.
Die Eingeweihten wissen, was die „Bot“ Datei auf den Webseiten ist.
Nun….
Da auch hier zu viel Missbrauch betrieben wurde, wurden die Suchscripte der Bots eben intelligenter.
Was auch erwähnt werden sollte ist die Tatsache, das Google und andere Suchmaschinen Geld mit ihrem Service verdienen wollen. Ergo sind die Scripte auch darauf „getuned“ und zugeschnitten, das die Webseiten und Domains bevorzugt behandelt werden, die ihre Rankings bei Goggle gekauft haben.
Aber auch da gibt es Tricks, die Google nie in den Griff bekommen wird.

Der Legale Weg bei Google unter die Top 5 zu kommen

Urheberrecht an diesem Text wie immer Jörg K.H. Kolkhorst, Erlenstr. 86 28199 Bremen
Kopien untersagt, auch auszugsweise. Die globalen Abmahn- Regeln des Portal, Forums und meiner Webseiten sind auch hier gültg.

Bild Quelle:
http://t3n.de/magazin/app-store-optimie ... rn-230231/

Original Artikel und Urheberechte:
http://portalbremen.de/viewtopic.php?f= ... 036560e4c1
Du meinst das meine Grammatik und Rethorik ein Totalschaden ist? Fein, dann rege dich auf, kopieren darfst du es dann nicht, da es unter deinem Niveau ist.
User avatar
Schnulli
Site Admin
 
Posts: 232
Images: 1
Joined: Fri Apr 22, 2016 6:16 pm

Return to Linux Hilfestellungen für Ein.- und Umsteiger als auch Veröffentlichungen

Who is online

Registered users: No registered users

cron