Navigator

IntegraMOD als Anwalts Mandanten Verwaltung

IntegraMOD als Anwalts Mandanten Verwaltung

PostAuthor: Schnulli » Sun Jul 02, 2017 2:55 pm

IntegraMOD als Anwalts Mandanten Verwaltung
integramod-deutschland.jpg

IntegraMOD ist wie schon bekannt ein CMS (Content Management System) das im Prinzip bedeutet, das Online Inhalte wie Text Dokumente und andere Dateien durch eine logisch und sicher aufgebaute CMS Software in den einzelnen Anwaltskanzleien einfach und unkompliziert über den Internet Browser wie z.B. Firefox oder anderen Browsern in der Office Umgebung über einen leistungsfähigen aber doch nicht zu kostenintensiven Server an allen Arbeitsplätzen bereit gestellt wird.
Dadurch ist es möglich, das durch den intelligenten und flexibel modularen Einsatz des Servers, vorzugsweise Linux, die Office Umgebung dynamisch und unkompliziert wachsen und verwaltet werden kann.
Der Verwaltungsaufwand der durch den Server entsteht ist sehr gering und erfüllt doch sehr hohe Sicherheits- Richtlinien.
Es ist ohne weiteres möglich mit der CMS IntegraMOD Zugangs- und Berechtigungs- Ebenen anzulegen die nur bestimmten Personen in definierten Bereichen den Zugang erlauben.
Es ist aber auch möglich, das z.B. ein Abteilungsleiter vollen Zugang und Zugriff auf den gesamten Inhalt und aller Online Dateien und Dokumente seiner Abteilung hat, aber, keinerlei Zugang zu dem Online CMS Daten andere Abteilungen hat.
Damit erklärt sich fast von selbst, das es auch definierte Personen geben kann und sollte, die vollen Zugriff auf den gesamten die durch das CMS System verwaltete und bereit gestellt werden.
Es ist dabei nicht die Frage, ob es sich dann um nur einen Server oder mehrere Server handelt, die in unterschiedlichen Abteilungen betrieben werden.

Mandanten und Dokumenten Verwaltung als auch die Sammlung von wichtigen Internet Links und Urteilen gesammelt oder pro Mandant sind ohne weiteres möglich. Es ist nur eine Fragen was der Kunde für Bedürfnisse hat.
Die Sicherheits- Ebnen können durch einfachen Kennwort Schutz erfolgen oder durch Benutzer und Kennwort Schutz und das sogar in mehreren Ebenen. Die Verschlüsselung ist sicher genug da es die sogen. PHP Verschlüsselung ist.
Die Verwaltung der Server und CMS darf und sollte aus Sicherheitsgründen niemals Remote erfolgen und der Zugriff aus dem Internet oder nicht berechtigten Netzwerken ist zu unterbinden und verhindern. Es sollte nur eindeutig geschultes Fachpersonal die Berechtigung erhalten die Verwaltung der Server und CMS zu tätigen. Es ist dabei unerheblich ob es sich um eigenes IT Personal handelt oder zuverlässige externe Fachleute mit der entsprechenden Vertrauens Stellung.
Auf Wunsch kann ein Online Demo Zugang in unterschiedlichen Sicherheits Ebenen angelegt werden.
Du meinst das meine Grammatik und Rethorik ein Totalschaden ist? Fein, dann rege dich auf, kopieren darfst du es dann nicht, da es unter deinem Niveau ist.
User avatar
Schnulli
Site Admin
 
Posts: 207
Joined: Fri Apr 22, 2016 6:16 pm

Return to Das eigene Betriebssystem als Office und Multimedia System und Arbeitswerkzeug mit Gentoo Linux

Who is online

Registered users: No registered users

cron