Navigator

Der Email Server mit Rasbian

Der eigene eMail Server mit Postfix und Dovecot zusätzlich mit Addon einer freien Grouware Lösung auf Linux Gentoo Basis kompl. verschlüsselt und sicher am Netzwerk

Der Email Server mit Rasbian

PostAuthor: Schnulli » Mon Feb 13, 2017 3:40 pm

Der Email Server mit Rasbian
Bildschirmfoto_2017-02-13_16-03-55.png
Bildschirmfoto_2017-02-13_16-03-55.png (10.39 KiB) Viewed 455 times

Bildschirmfoto_2017-02-13_16-05-46.png
Bildschirmfoto_2017-02-13_16-05-46.png (4.21 KiB) Viewed 455 times

Ist es möglich einen Email Server mit Rasbian zu betreiben?
Ja das ist es.
Was ist nötig um auf Rasbian einen Emai Server in Betrieb zu nehmen?
Im Prinzip ist es nicht so kompliziert, es sind nur 2 Pakete die den Betrieb eines Email Servers ausmachen.
Dabei handelt es sich um Postfix und zum Beispiel Dovecot.
Allerdings ist die Konfiguration nicht auf die Schnelle erledigt ud ich rate allen unerfahrenen Benutzern davon ab sich hier zu versuchen.
Darf so ein Email Server an einer DSL oder VDSL Leitung betrieben werden?
Ja, allerdings sind hier scharfe Regeln zu beachtenudn einzuhalten.
Alle DSL und VDSL Leitungen die eine dynamiche IP Adresse haben und keinen DNS Eintrag dürfen nicht in das öffentliche Netz und an öffentliche Emailserver senden um den Mißbrauch zu verhindern. Außerdem muß der...........

Weiter Lesen:
http://linuxnet.ddns.net/viewtopic.php?f=7&t=11
Du meinst das meine Grammatik und Rethorik ein Totalschaden ist? Fein, dann rege dich auf, kopieren darfst du es dann nicht, da es unter deinem Niveau ist.
User avatar
Schnulli
Site Admin
 
Posts: 207
Joined: Fri Apr 22, 2016 6:16 pm

Return to Der eigene Gentoo Linux eMail und Groupware Server

Who is online

Registered users: No registered users

cron